Erasmus+

Wer einen Abschnitt seines Studiums im europäischen Ausland verbringen möchte, hat die Möglichkeit, sich für einen Erasmus+-Aufenthalt zu bewerben.

Erasmus+ soll die Modernisierung, Internationalisierung und qualitative Verbesserung des Hochschulbereichs in Europa voranbringen, die internationalen Kompetenzen, die persönliche Entwicklung und Beschäftigungsfähigkeit der Studierenden stärken, die Attraktivität der EU als Studien- und Wissenschaftsstandort steigern und zur nachhaltigen Entwicklung der Hochschulbildung in Drittländern beitragen. Schließlich soll das Programm auch helfen, mehr bildungsbereichsübergreifende Brücken zu schlagen und die Zusammenarbeit der verschiedenen Bildungssektoren zu intensivieren.

 

Dokumente

Empfehlung der Klassenleiter*in (pdf)
Erasmus Stammdatenblatt für Outgoings (beschreibbares pdf)

 

Links