Menu Homepage Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Date
2021/10/01

Prof. Marcel van Eeden leitet seit 1. Oktober die Kunstakademie Karlsruhe als Rektor

Marcel van Eeden leitet seit 1.Oktober die Staatliche Akademie der Bildenden Künste. Der Maler und Zeichner ist bereits seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Akademie. Er folgt auf Harald Klingelhöller, der zum Ende des Sommersemesters in den Ruhestand wechselte.

Marcel van Eeden wurde 1965 in Den Haag geboren. Er studierte an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste seiner Heimatstadt. Er lebt und arbeitet in Karlsruhe, Zürich und Den Haag.

Seine Arbeiten sind international gefragt, er kann auch in jüngster Zeit auf zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen verweisen:
2021 Groups and Spots, Contemporary Art at the Baloise Collection, Museum Franz Gertsch, Burgdorf CH (group), Drawing Biennial 2021, Drawing Room, London GB (group), 2020 A Passion for Drawing. Collection Guerlain at the Albertina, Albertina, Wien A (group), The Expressionist Figure, Walker Art Center, Minneapolis, USA (group), The Karlsruhe Sketchbook, Kunsthalle Karlsruhe, D
The Rijnbar, Circl, Amsterdam NL, 2019 Freedom, The fifty key Dutch artworks since 1968, Museum De Fundatie, Zwolle NL (group), Ryks Museum, Martin van Zomeren, Amsterdam NL, Den Haag - Zürich 1934-1936, Barbara Seiler, Zurich CH, Zigmund’s Machine, kunst galerie fürth, Fürth D, Drawing Biennial 2019, Drawing Room, London UK (group), 2018 Circus Henny , Stedelijk Museum Schiedam, NL, Hand-drawn, Action-packed, New Museum and Art Gallery, St Albans, Hayward Touring UK (group), Manifesta 11, Historical Exhibition, Zürich CH (group).

Seine Arbeiten waren außerdem zu sehen u.a. im Tel Aviv Museum of Art (2014), im Institut Mathildenhöhe, Darmstadt (2011/2012) und in der Hamburger Kunsthalle (2010)

Marcel van Eeden Foto: Lukas Giesler