Menu Homepage Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Date
2004/10/15
Location
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Faces and Power / The Uncanny and Visual Culture

John C. Welchman, San Diego

„Faces and Powers“: Der Vortrag beschäftigt sich mit der Darstellung und Wiedergabe von Gesichtern im Zentrum der westlichen Auseinandersetzung von Macht und Repräsentation: Die Porträts vermitteln entscheidende Vorstellungen von Gott, Identität, Persönlichkeit sowie die Festlegung der „Anderen“.

„The Uncanny and Visual Culture“: Diese Vorlesung basiert auf der Ausstellung „The Uncanny“ (Das Unheimliche) in der Tate-Galery in London und im Wiener Museum für Moderne Kunst in diesem Jahr. Sie bietet eine zusammenfassende Neubetrachtung des außergewöhnlichen Projekts des in Los Angeles lebenden Künstlers Mike Kelley für Sonsbeek im niederländischen Arnheim vor über zehn Jahren.

Mike Kelley sammelte unter dem Begriff „The Uncanny“ eigene und Arbeiten von Kollegen (u.a. Jasper Johns, Paul Thek, Jeff Koons), aber auch Fotos, ausgestopfte Tiere, medizinische Präparate und vieles mehr. Zentraler Bestandteil der Ausstellung aber sind lebensgroße menschliche Figuren von Künstlerfreunden, die das Unheimliche mittels Farbe, Form und Material darstellen.

Der Vortrag ist in englischer Sprache.