Menu Homepage Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Date
2021/10/10

Selbsttestung unter Beaufsichtigung montags und donnerstags

Liebe Studierende,

der Zugang zum Präsenz-Studienbetrieb – so die Verordnung des Landes für den Studienbetrieb - ist aufgrund der 3G-Regelung für nicht immunisierte Studierende nur über Testungen möglich.

Die Kunstakademie Karlsruhe bietet deshalb mit dem Beginn der Vorlesungszeit am 15. Oktober 2021 in der Cafeteria im Vordergebäude

montags und donnerstags von 8 bis 10 Uhr

Testungen unter Aufsicht von Herrn Roßwag an. Er wird bei einem negativen Ergebnis dann den 3G Hochschulausweis ausstellen.

Studierende werden gebeten eigene Tests mitzubringen.

Da vom 11. Oktober an die Möglichkeit eines kostenlosen Bürgertests entfällt und der Nachweis „getestet“ von jeder oder jedem Betroffen selbst bezahlt werden muss, stellt die Kunstakademie Karlsruhe noch die vorhandenen Restbestände an Selbsttests (Abstrich- und Spucktests) bereit. Diese sollen vorrangig den Studierenden zu Gute kommen, die nicht in der Lage sind, sich auf eigene Kosten testen zu lassen oder eigene Tests zu kaufen.

Das Rektorat