Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
Ort
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Ein Studiengang stellt sich vor - Informationsabend mit Lehrenden und Studierenden

Intermediales Gestalten IMG

Das künstlerisch-wissenschaftliche Verbreiterungsfach „Intermediales Gestalten“ ist eine Alternative zum zweiten wissenschaftlichen Hauptfach in den Studiengängen Bachelor of Fine Arts (B.F.A.) und Master of Education Künstlerisches Lehramt mit Bildender Kunst. Hier haben Studierende die Möglichkeit, ihre künstlerischen Studien zu intensivieren und ihre gestalterischen Kompetenzen zu erweitern, um sich für den Lehrberuf breiter aufzustellen.

Der Fokus des Studiums liegt auf den Dimensionen Raum und Zeit als künstlerische Form und als gesellschaftliches Phänomen; inhaltliche Schwerpunkte sind Lebenswelt und Umgebung, Körper und Raum, Architektur, Performance, zeitbasierte und digitale Medien, die mit Methoden künstlerisch forschenden Lernens und Lehrens erkundet werden. Kunst und Wissenschaft gehen hierbei Hand in Hand: artistic research in Praxis und Theorie.

An diesem Informationsabend werden Konzept und Möglichkeiten des Studiengangs vorgestellt; es gibt Praxisbeispiele zu sehen, Studierende des ersten Jahrgangs berichten von ihren Erfahrungen, es ist gelegenheit, Lehrende kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und Fragen zu stellen.

Folder zu IMG